Geschichte


Unsere historischen Wurzeln liegen beim traditionsreichen, regional gut aufgestellten und erfolgreichen Sägewerk Aigner. In den 1970er Jahren begannen wir mit der Herstellung von Verpackungsmitteln aus Holz. Die ersten Kisten, Verschläge, Paletten und Verpackungsdienstleistungen waren geboren.

Mit den Jahren erweiterten wir unsere Produktionsbereiche, Hallen und das Freilager fortwährend, um auf die Erfordernisse des Marktes flexibel und schnell reagieren zu können. Der Zukauf und Umbau unseres zweiten Standortes, der ebenfalls in Nußbach im Kremstal in Oberösterreich liegt, wurde 2006 abgeschlossen.

 

1971
 


Erste Kremstaler Maschinen-, Ziegelei-, und Tonwarenfabrik
MATHIAS AIGNER& CIE POST WARTBERG